Hinter dem Namen ELINEU steht die Europäische-Lebens-Initiative für Menschen mit neurologischer Krankheit und Behinderung e.V.

Die Europäische-Lebens-Initiative wurde 1990 unter Veranlassung von Dr. Richter aus Homburg gegründet. In erster Linie helfen wir Menschen mit neurologischer Krankheit und Behinderung und stehen deren Angehörigen zur Seite. Wir unterstützen Sie in Ihrem existenziellen Kampf und helfen Ihnen; sei es bei Anträgen, Ausfüllen von Formularen, im Umgang mit Behörden und Trägern oder durch Weitergabe von Informationen von Neuerungen oder Basiswissen.

In zweiter Linie treffen wir uns zu gemeinsamen Veranstaltungen, Festen und Gesprächen.

Der Vorstand trifft sich zu öffentlichen Sitzungen, deren Termine im Internet veröffentlicht werden (z.B. unter www.elineu.de).

Wir haben das Ziel, unsere Visionen, die in der gemeinnützigen Satzung festgehalten sind, konstruktiv und positiv umzusetzen. Dazu ist auch bürgerliches Handeln erforderlich. Wir freuen uns, wenn Sie uns mit Ihrem Engagement, Ihren Ideen und Ihren Spenden unterstützen damit Hilfe auch dort ankommt wo sie gebraucht wird.